Ein Lächeln…

Kennen Sie das? Schon morgens auf dem Weg zur Arbeit begegnen uns viele Menschen, die müde, vertieft, verstimmt oder mmmmhhh gedanklich irgendwo anders sind. Verständlich. In unserer schnellen Zeit planen, erinnern und überlegen wir schon Sachverhalte, Ideen, Projekte, To-Do´s, oder szenieren Sehnsüchte und Wünsche. Vielleicht. Zu wissen, was in anderen Menschen bei bloßem Hinschauen konkret vorgeht, läuft auf ein Tipp-Spiel hinaus.

Schauen Sie sich um!

Machen Sie das Experiment!

Schauen Sie fünf aufeinander folgende Tage auf Ihrem Arbeits- oder Heimweg fünf Minuten in die Welt. Aktiv. Schauen Sie Menschen an. In die Augen. Was nehmen Sie wahr? Was begegnet Ihnen? Welche Erfahrung machen Sie damit? …und nicht zu vergessen, wie nehmen Sie sich wahr? Wie begegnen Sie?

Das ist der erste Teil. Nächste Woche folgt der 2.

Sie wollen mehr vom Leben? Holen Sie es sich!